Der Autor

Alois Hüging,

geboren 1935 in Nordrhein-Westfalen, ist Ordenspriester. 1968 wurde er zum Priester geweiht. Es folgten drei Jahre Studium in London und sechs Jahre als Lehrer am Sankt Josef-Gymnasium in Biesdorf/Eifel. Während seiner 30-jährigen Tätigkeit in der Leitung der eigenen Gemeinschaft als Rektor des Ordensseminars, als Provinzial und Generalvikar in Rom begleitete er viele Jahre ignatianische Einzelexerzitien in verschiedenen europäischen Ländern. Seit seiner Rückkehr aus Rom 2007 gibt er Exerzitienkurse, geistliche Begleitung und verfasst Besinnungen zu biblischen Texten.